Antrag zur Erteilung einer Gestattung zum Ausschank von alkoholischen Getränken § 12 Gaststättengesetz (GastG)


Antragsteller
Juristische Person
eingetragener Name
Natürliche Person oder gesetzliche/r Vetreter/in der juristischen Person
Gegenstand der Gestattung
Sollten Sie Fragen zur Zubereitung von Imbissspeisen haben, bitte ich Sie sich mit der Lebensmittelüberwachung in Verbindung zu setzen (Telefon: 0208 / 455-3260)
Gebührenminderung
Wenn Gewerbetreibende die Einnahmen der Veranstaltung für gemeinnützige oder wohltätige Zwecke spenden wollen, wird eine verminderte Verwaltungsgebühr erhoben. In diesem Fall ist innerhalb von vier Wochen nach Durchführung der Veranstaltung ein entsprechender Nachweis über die Verwendung der Einnahmen zu erbringen.
Zustimmung zur elektronischen Datenspeicherung
Meine Daten werden ausschließlich zur Erbringung dieser Dienstleistung gespeichert und nicht weitergegeben. Das Datum der Speicherung wird dokumentiert und kann jederzeit mithilfe einer mir übersandten eindeutigen Kennung eingesehen werden. Ebenso kann ich dort jederzeit meine Zustimmung widerrufen. Ein Widerruf geht mit der Löschung meines Eintrags und sämtlicher hinterlegter Daten einher. Die Datenschutzbedingungen habe ich gelesen und erkläre mich mit ihnen einverstanden.